Beginn der Hauptversammlung am 16. Januar 2021 auf 17 Uhr vorgezogen

Beginn der Hauptversammlung am 16. Januar 2021 auf 17 Uhr vorgezogen

Mit der Einladung zur Hauptversammlung, welche am 17.12.2020 in den Freiberger Nachrichten veröffentlicht wurde, wurde auf eventuell kurzfristig notwendige Änderungen aufgrund der aktuellen Corona-Lage hingewiesen. Dies ist nun erforderlich geworden, da beim Treffen der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin am 05.01.2021 beschlossen wurde den geltenden Corona-Lockdown über den 10. Januar hinaus zu verlängern und die geltende Ausgangssperre für Baden-Württemberg auch nicht aufgehoben wurde.

Der Beginn der Hauptversammlung wird nun auf 17.00 Uhr vorgezogen. Damit können alle Besucher der Hauptversammlung rechtzeitig vor Beginn der Ausgangssperre wieder zuhause sein.

Bitte beachten Sie, dass der Besuch der Hauptversammlung nur für Mitglieder möglich ist, die sich fristgemäß bis 03. Januar 2021 angemeldet haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.