Benefizkonzert für Frieden und Freiheit in der Ukraine

Benefizkonzert für Frieden und Freiheit in der Ukraine

Anlässlich des brutalen Überfalls auf die Ukraine und dem damit ausgelösten großen Leid unzähliger unschuldiger Menschen ruft das Präsidium des Landesmusikverbands Baden-Württemberg (LMV) alle rund 6.300 musiktreibenden Vereine im Land zur Veranstaltung von Benefizkonzerten am 25. März 2022 auf.

Der Verbandspräsident Christoph Palm erklärt: „[…] Wir sehen uns daher in der aktuellen Situation besonders in die Pflicht genommen und setzen dem Donnern der Kanonen die vereinende, tröstende und friedensstiftende Macht der Musik aus zigtausenden Kehlen und Instrumenten entgegen. Die Gedanken sind frei! Heute mehr denn je.“

Der Musikverein Stadtkapelle Freiberg folgt dem Aufruf des Landesmusikverbandes und veranstaltet ein Platzkonzert zugunsten der Kriegsopfer in der Ukraine auf dem Freiberger Marktplatzgelände am Freitag, den 25.03.2022 um 18.30 Uhr. Details zum genauen Ort und Ablauf des Konzertes, sowie den Spendenmöglichkeiten werden kommende Woche bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.